BärGiDa

52. BärGiDa


 

52. Abendspaziergang von BärGiDa am 28. Dezember 2015


Bericht

Wie bereits vor Weihnachten beschlossen, wurde auch dieser 52. Abendspaziergang von BärGiDa, in der letzten Woche des Jahres 2015, “nur” eine abgespeckte Kundgebung auf dem Washingtonplatz. Alles sollte zwischen den Feiertagen ein wenig ruhiger und besinnlicher sein, obwohl die Zustände in unserem Land laute und energische Töne erforderlich machen. Keine Sorge, wir werden im neuen Jahr wieder laut durchstarten und versuchen weiterhin den noch schlafenden Bürger mit unseren Abendspaziergängen durch ganz Berlin wachzurütteln.

Gleich zu Beginn der Demo mussten sich die Kundgebungsteilnehmer aber erst einmal mit den bitteren Realitäten der Bunten Merkeldiktatur auseinandersetzen. Wieder einmal hat ein Polizist, diesmal in Herborn, sein Leben lassen müssen, weil verbrecherische Politiker inklusive ihrer Helfershelfer in der Justiz nicht gewillt sind, schon mehrfach straffällig gewordenen Schwerverbrecher dauerhaft aus dem Verkehr zu ziehen. Die Patrioten von BärGiDa gedachten gemeinsam mit einer Schweigeminute an ein weiteres unnötiges Opfer der Kriminellen in Regierung und Justiz.

Mit weiteren Reden, inklusive der kurzen Spontanreden von Teilnehmern, wurde die Kundgebung dann fortgesetzt. In den Pausen zwischen den Rednern gab es wie am letzten Montag wieder heißen Kaffee und Glühwein inklusive selbstgebackener Kekse. Dafür noch einmal ein ganz dickes Dankeschön an die fleißigen “Hausfrauen”. Die Kekse haben wirklich toll geschmeckt.

Zum letzten Mal in diesem Jahr erklang am Ende der Demo natürlich noch einmal das “Lied der Deutschen” mit allen drei Strophen und die Rufe “Wir kommen wieder”. Das neue Jahr wird somit für die Patrioten dann am 4. Januar mit dem 53. Abendspaziergang eingeläutet… es wird spannend werden!!

(Bericht: MAt)


Fotos

 

 

(Fotos: Nick)


Videos

52. BärGiDa – Eröffnungsrede


52. BärGiDa – Rede von Heribert im „Bunker“


52. BärGiDa – Rede von Manfred


52. BärGiDa – Spontanrede aus dem Publikum


52. BärGiDa – Spontanrede eines Vaters und Abschluss

(Videos: Hermann)